"Kölsche Mottoqueen" Marie-Luise Nikuta verstorben

Wissenswertes über Interpreten und deren Oldies in deutscher Sprache.
Antworten
Nachricht
Autor
Andreas Köhne
YesterdayRadio Team
Beiträge: 777
Registriert: Di 28. Aug 2012, 17:02
Wohnort: Bielefeld

"Kölsche Mottoqueen" Marie-Luise Nikuta verstorben

#1 Beitrag von Andreas Köhne » Di 25. Feb 2020, 23:43

Am 25. Februar 2020 verstarb die deutsche Komponistin, Texterin und Sängerin Marie-Luise Nikuta im Alter von 81 Jahren.

Viele Jahre lang schrieb sie die Mottolieder des Kölner Karneval, wodurch sie den Beinamen "kölsche Mottoqueen" erhielt. Ihr nunmehr leider letztes Stück "Et Hätz schleiht em Veedel" (hochdeutsch "Das Herz schlägt im Viertel") schuf Marie-Luise Nikuta für die Session 2019/20.

Zuletzt lebte die Künstlerin, die ihre Bühnenkarriere am 11. November 2014 beendete, in einem Kölner Seniorenheim.

Ein ausführlicher Nachruf folgt in Kürze.

Möge sie in Frieden ruhen!!

Antworten