Louis Smeets

Louis SmeetsStudio Roermond (Niederlande)

Louis, 1944 in Roermond geboren, hat seit seiner Kindheit eine enge Beziehung zur Musik – speziell zur Rock ‘n’ Roll-Musik – gefunden.
An vielen niederländischen Radiostationen hat er an Rock ‘n’ Roll-Programmen mitgewirkt. Besonders erwähnenswert war die “Rock ‘n’ Roll-Methode” aus den 1970er und 1980er Jahren, die Louis zusammen mit Felix Meurders präsentierte.
Im Sendestudio führten Louis und Felix ausführliche Interwievs mit zahlreichen in- und ausländischen Rock ‘n’ Roll-Stars (z.B. Andy Tielman, Ray Campi,Carl Mann,Fats Domino,Jerry Lee Lewis,Janis Martin,Roy Orbison, Phil Everly, Carl Perkins, Neil Sedaka, Buddy Knox, Alvin Stardust u.v.a.).
Louis brachte von seinen Auslandsreisen – er war mehrfach in den USA – viele seltene Schallplatten mit. In seiner eigenen Band “The Aces” (später “Dixie Aces”) sang Louis und spielte Keyboards.
Sein Sohn Bert Smeets (einer der besten Gitarristen der Niederlande) spielte in der Band die Lead-Gitarre.

Mail an Louis